Banner Kerzenblog Pflege

 

Liebe Kerzenfreunde.

Um den Duft Ihrer Yankee Candle so lange wie möglich genießen zu können, gibt es einige kleine Tricks, die Sie anwenden können um die Brenndauer Ihrer Yankee Candle optimal auf ein Maximum anzuheben.

Hier werden wir wöchentlich neue Tipps einstellen um Ihr Yankee Candle Erlebnis noch intensiver zu gestalten.

Tipp 1. Der Docht

Bei Yankee Candle ist nicht jeder docht gleich, je nach Form und Duft der Kerze, unterscheidet Yankee Candle über 200 verschiedene Dochtarten. Doch eines haben sie alle gemeinsam, denn jeder Yankee Candle Docht ist hoch qualitativ und besteht zu 100 Prozent aus Baumwolle.

Vor jedem anzünden sollten Sie den Docht jedoch auf etwa einen halben Zentimeter kürzen. Dies ist wichtig damit der Docht immer nah am Wachs abbrennt und um die Rusentwicklung erheblich zu verringern.

Zum schneiden des Yankee Candle Dochtes können Sie entweder eine herkömmliche Nagelschere oder eine spezielle Dochtschere verwenden. Der Vorteil bei Verwendung einer Dochtschere ist, dass diese das Kürzen ein wenig vereinfacht und Sie die Dochtreste so direkt aufnehmen können. 

Wie Sie sehen benötigen Sie nur wenige Handgriffe um ein besseres Ergebnis und eine verlängerte Brenndauer zu erreichen.